ARS PRO BONO – Artworks für den guten Zweck

04.05.2016

Charity-Projekt auf der STROKE Artfair in München: Spenden für SOS-Kinderdorf.

Jeden Tag stellen wir fischerAppelt-Mitarbeiter unsere künstlerischen Fähigkeiten in den Dienst von vielen Unternehmen, Produkten, Verbänden und Institutionen. Wir filmen, entwerfen, gestalten, rendern, illustrieren, programmieren, kalligrafieren oder fotografieren und erschaffen eine Unzahl visueller Kommunikationsmittel unterschiedlichster Art. Das tun wir für große Weltkonzerne, Bundesministerien, solide Mittelständler, Branchenverbände, kleinste Start-ups und alles dazwischen oder drumherum.

Vom 4. bis 8. Mai 2016 stellen wir unsere kreativen und gestalterischen Fähigkeiten für eine andere Zielgruppe zur Verfügung – für bedürftige Kinder. Auf der STROKE Art Fair in München verkaufen wir im Rahmen der Initiative ARS PRO BONO originale Artworks für den guten Zweck. Von großformatigen Malereien auf Leinwand über detailverliebte Illustrationen, moderne Fotografie bis hin zu limitierten Drucken sind die verschiedenartigsten Artworks im Angebot. Alle Werke sind Originale und stammen von Mitarbeitern der fischerAppelt-Gruppe oder unseren Freunden und Bekannten. Große Namen der Kunstszene sind in unseren Reihen zwar nicht vertreten, aber viele große Talente, deren Werke für kleines Geld einen kleinen Unterschied machen. Der komplette Umsatz des Verkaufs wird an das SOS-Kinderdorf gespendet.

Also, kommt zur STROKE Art Fair auf der Praterinsel in München, kauft etwas Schönes und tut etwas Gutes.




Mehr aus dem Blog