DPOK 2017 für Merck und Daimler

09.06.2017

Beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation haben zwei unserer Cases gewonnen.

Gestern wurden im Berliner Kino International die Gewinner des DPOK 2017 gekürt. Auch zwei unserer Projekte wurden ausgezeichnet: Unser Content-Hub für Merck im Rahmen der Curiosity-Kampagne konnte den Preis in der Kategorie Microsite einheimsen.

Die zweite Auszeichnung beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation 2017 gab es für unseren Kunden Daimler: Gemeinsam mit Berylls Strategy Advisors, CINTEO und GOODMATES haben wir die Kampagne „Digitale Vorfreude” umgesetzt, die nun den Preis für die beste Brand Relationship mit nach Hause nehmen konnte.

Glückwunsch an alle Gewinner des Abends!




Mehr aus dem Blog