E-Mail- & Data-Driven-Marketing

19.02.2018

Performance-Managerin Franziska Voigt im Porträt

Wo andere mit Zahlen und Daten überfordert sind, blüht das Performance-Team von fischerAppelt erst auf. So auch Franziska Voigt, Spezialistin für CRM & E-Mail-Marketing. Sie besitzt langjährige Erfahrung im E-Mail-Marketing auf Unternehmensseite, zuletzt war sie für Air Berlin tätig, wo sie mit ihrem Team ein breites E-Mail-Produktportfolio für den Bereich CRM aufbaute.  

Automatisierte Serien sind durch ihre Skalierbarkeit höchst effizient und machten mit über 75 Prozent den größten Umsatzanteil aus.

So wurden Kunden der Fluggesellschaft über klassische Kampagnen-Mailings z. B. über kurzfristig buchbare Aktionsangebote informiert, erhielten aber auch Mailing-Serien, deren Versand automatisiert über einen Trigger ausgelöst wurde. Der Abschluss einer Flugbuchung löste z. B. den Start einer mehrstufigen After-Sales-Serie aus, die mit Angeboten rund um Sitzplatzreservierung und Gepäck sowie Informationen zu Flughäfen eine Kombination aus Upsell und Serviceinformationen darstellte.

Ihr Know-how bringt Franziska nun bei unserer Performance-Einheit ein, sie findet es großartig, sich in die Anforderungen der unterschiedlichsten Kunden aus verschiedensten Branchen einzudenken und ihnen gerecht zu werden.

Das Spannende an meiner Arbeit ist, dass jeder Kunde eine neue Herausforderung darstellt. Dabei ist unser Produktportfolio so aufgebaut, dass wir jedem genau das bieten können, was er benötigt – unabhängig von seinem aktuellen CRM-Level.

Das CRM-Leistungsportfolio von fischerAppelt ist modular aufgebaut: Es reicht von einer kompletten Strategie zur personalisierten Direktansprache von Kunden über zielgruppengerechte Kampagneninhalte und automatisierte Serien bis hin zu Analysen und Reportings.

Jeder Mailing-Versand ohne einen A/B-Test ist eine vergebene Chance, mehr über seine Zielgruppen herauszufinden.

Genau das macht Online-Marketing aus: Man fischt nicht im Trüben, sondern arbeitet datenbasiert und analysiert seine Kennzahlen. Hierbei kann man einerseits auf Daten zurückgreifen, die bereits vorhanden sind, andererseits aber auch durch fortlaufendes A/B-Testing neue Erkenntnisse gewinnen, um weiter zu optimieren.

Auch neue Entwicklungen in der 1-zu-1-Kommunikation werden immer stärker nachgefragt und fließen in die Konzepte mit ein. Dazu gehören unter anderem die Kommunikation über Messenger wie WhatsApp oder App-Push-Notifications – ideale Kanäle für CRM.

Franziska sitzt in diesem Jahr in der Jury des E-Mail-Awards. Die Verleihung findet im Rahmen des DialogSummit, der europäischen Konferenz für Data Driven Marketing, am 2. und 3. Mai in Frankfurt statt.  

Für weitere Informationen zu unserem Angebot im Bereich E-Mail- und Data-Driven-Marketing sprechen Sie uns gerne an unter groupmarketing@fischerappelt.de.




Mehr aus dem Blog