Econ Megaphon Award: Vier Nomminierungen

15.12.2017

Wir stehen unter anderem mit Viessmann, Merck und dem BMI auf der Shortlist.

Mit vier Projekten konnte wir dieses Jahr bei den Econ Megaphon Awards überzeugen. In der Kategorie „Film (Image)” sind wir mit unserer Web-Serie „Curious Minds” für Merck auf der Shortlist vertreten. Influencer aus aller Welt führen in dieser Interviews zum Thema Neugier.

In derselben Kategorie ist auch unser der Kampagnenfilm für das Bundesministerium des Innern nominiert. Dieser soll zur Verbesserung des gesellschaftlichen Klimas gegenüber uniformierten Polizei- und Rettungskräften beitragen.

Da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, ist auch der emotionale Imagefilm zum 100. Jubiläum von Viessmann, dem weltweit tätigen Hersteller von Heiz-, Industrie- und Kühlsystemen, in eben dieser Kategorie auf der Shortlist gelandet.

Zu guter Letzt ist unsere Aktion #hugsnothate in der Kategorie „Out of Home (Out of Home/Medien)” nominiert. Unser knapp zwei Meter großer Plüsch-Trump verbreitete auf der re:publica 2017 ganz viel Liebe und ließ sich von sämtlichen Besuchern umarmen.




Mehr aus dem Blog