And the nominees are...

25.03.2015

FischerAppelt und Fork sind mit der Kampagne "Mein Weg" für die Techniker Krankenkasse beim New Media Award 2015 nominiert.

Aus 212 Einreichungen von 93 Agenturen und Unternehmen wählte die Jury des New Media Awards in fünf Kategorien die Top 3. Der New Media Award ist der relevanteste Wettbewerb für digitale Werbung im deutschsprachigen Raum. In der Kategorie “Best Integrated Campaigns” werden Cross Media Kampagnen über mindestens drei Kanäle bewertet. In dieser Kategorie haben es fischerAppelt und Fork Unstable Media mit der Kampagne “Mein Weg” für die Techniker Krankenkasse in die Finalrunde geschafft.

“Mein Weg” ist eine Kampagne, die über den Moment spricht, für den man seine Krankenkasse wirklich braucht: im Krankheitsfall. Dreh- und Angelpunkt sind vier TK-Versicherte, die ihre Geschichten in verschiedenen Spots für TV, Kino und Online selbst erzählen. Die Kampagne zeigt anhand wahrhaftiger Geschichten, wie Menschen große persönliche Herausforderungen mit Hilfe der Gemeinschaft meistern können. Mit all ihren Höhen, aber einem ebenso ungeschönten Blick auf die Tiefen. Immer unter dem Claim: Den eigenen Weg gemeinsam gehen – und davon erzählen.
Verbindendes Element aller Online-Maßnahmen ist der Hashtag #wireinander. Dieser verknüpft die Plattform mit YouTube und den jeweiligen Testimonial-Landingpages. Zudem können User es nutzen, um ihre eigenen Geschichten über die verschiedenen Social Media-Plattformen zu erzählen.

Die Kampagne wird erweitert durch die von Endemol beyond konzipierten und produzierten Videos mit sechs zusätzlichen YouTube-Stars. Große, deutsche YouTuber wie GarNichz, Mr Trashpack und Nilz Bokelberg greifen in ihren Videos das Kampagnen-Thema „Den eigenen Weg gemeinsam gehen“ auf und geben ebenfalls Einblick in ihre persönliche Geschichte zum Thema Gesundheit. Zu sehen sind die filmisch inszenierten Clips auf dem jeweiligen Channel des Youtuber.

Die Preisverleihung des New Media Awards findet am 7. Mai in Hamburg statt.

Bild Quelle: New Media Award




Mehr aus dem Blog