Quadriga: Marketing-Berufsfeldstudie

17.10.2017

Struktur, Führung und Performance unter der Lupe

Für die strategische Weiterentwicklung und mehr organisationsinterne Relevanz von Marketing ist es wichtig zu wissen, wie Marketing-Abteilungen zur Effektivität und Effizienz in Organisationen beitragen. Daher führt die Quadriga Hochschule Berlin derzeit die größte Berufsfeldstudie zum Thema Marketing im deutschsprachigen Raum durch. Das Feld wandelt sich stark und für die Wissenschaft, wie auch für alle Berufsfeldangehörigen, ist es wichtig zu wissen, wo Marketing im Jahr 2017 steht.

Teilnahme

Wir möchten an dieser Stelle herzlich dazu einladen, an der von uns unterstützten Marketing-Berufsfeldstudie teilzunehmen. Alle Antworten werden dabei selbstverständlich anonymisiert erhoben. Die Befragung nimmt nur etwa 15 Minuten in Anspruch.

Inhalte

In diesem Jahr werden in der Studie Funktions-, Organisations- und Führungsprinzipien im Marketing-Bereich sowie deren Ergebniswirkung erhoben. Wie ist Marketing eingebunden, wie sind die Marketing-Abteilungen aufgebaut? Vor welchen Veränderungen steht das Marketing und wie passt es sich daran an? Wo steht unsere Branche in Sachen Digitalisierung? Neben diesen Schwerpunktthemen geht es auch um das Thema Content Marketing.

Ergebnisse

Die Studienergebnisse werden erstmalig zum Marketingmanagementkongress am 30. November und 01. Dezember 2017 in Berlin vorgestellt und anschließend veröffentlicht. Studienteilnehmer erhalten die exklusive Möglichkeit, Ergebnisse der Studie direkt zugesandt zu bekommen.




Mehr aus dem Blog