Weihnachtliches Roadmovie über Fahrspaß & Gesang

19.12.2018

fischerAppelt verantwortet die Kreation & Produktion des Weihnachtsfilms von Mercedes-Benz.

Leises Fahrvergnügen und lauter Weihnachtstrubel – der neue Weihnachtsspot von Mercedes-Benz zeigt, wie das geht. Mit dem humorvollen Short-Roadmovie, in dem eine vierköpfige Familie und der Mercedes-Benz EQC die Hauptrolle spielen, werden weihnachtliche Grüße inszeniert – und die sind im Gegensatz zum Elektroauto so gar nicht leise. Für die Idee, Kreation und Produktion des Weihnachtsfilms ist fischerAppelt, play verantwortlich.

Laute Weihnachtsstimmung in stiller Umgebung

In dem 2-minütigen Weihnachtsspot wird eine Familie, die mit ihrem Elektro-SUV durch eine romantische Winterlandschaft fährt, begleitet. Die Botschaft „Drive silent. Celebrate loud.“ spiegelt sich in der Story des unterhaltsamen Filmes wider: Das leise Gleiten des Elektroautos unterstreicht die besinnliche Stille der schneebedeckten Landschaft, im SUV hingegen feiern die vier Insassen die Weihnachtszeit mit lauter Stimme beim Weihnachtslieder-Singen.

Der Kontrast zwischen dem geräuscharmen Auto und der singenden Familie zieht sich durch die gesamte filmische Dramaturgie hindurch und schließt mit einem passenden Weihnachtsgruß: Der Mercedes-Benz EQC wünscht den Zuschauern frohe Feiertage und eine erholsame Zeit, in der – übertragen ausgedrückt – die Batterien wieder aufgefüllt werden können.

Mit dem Casting einer echten Familie hat dieser Weihnachtsfilm eine besonders authentische Note bekommen.

Mirco Völker, CEO fischerAppelt, play

Leiser Fahrspaß, gesangliches Vergnügen – der neue Mercedes-Benz Weihnachtsspot

Der Weihnachtsspot ist auf allen digitalen Kanälen live

Der Weihnachtsfilm wird auf dem Brand Hub und über die Social-Media-Kanäle von Mercedes-Benz auf Facebook, YouTube und Instagram veröffentlicht. Zusätzlich zum Hauptfilm gibt es drei Vignetten als kurze Varianten, die ebenfalls online distribuiert werden.




Mehr aus dem Blog