Erneut Nummer Eins

24.09.2014

Zum siebten Mal in Folge wählen Journalisten fischerAppelt zur besten Agentur für Wirtschafts-PR.

In der Jahresumfrage der Gesellschaft für Wirtschaftskommunikation Prof. Dr. Doeblin setzte sich die Creative Content Group in der Kategorie “Beste PR-Agentur” erneut gegen Konkurrenten wie ergo, Scholz & Friends und Fink & Fuchs durch. Befragt wurden mehrere Hundert Wirtschaftsjournalisten deutscher Medien, die vor allem das professionelle Verständnis von Pressearbeit unserer Kommunikationsexperten lobten.

Der Titel freut uns besonders, weil uns nicht Marktbeobachter, sondern die direkten Empfänger unserer Arbeit zur Nummer Eins gewählt haben.

Harald Ehren, Chefredakteur bei fischerAppelt

Chefredakteur Harald Ehren nahm die Auszeichnung im Rahmen einer Preisverleihung in der Bayerischen Börse entgegen: „Die Wahl zur besten Agentur für Wirtschafts-Content bestätigt uns in unserem Kurs, eine Redaktion von ausgebildeten Journalisten an Bord zu haben.“ Ehren steht einem Team von deutschlandweit mehr als 20 Redakteuren an vier Standorten vor, darunter zahlreiche einschlägige Branchenspezialisten.

Frank Behrendt, PR-Vorstand, verweist auf die langjährige Content-DNA: „Unser Erfolg beruht nicht allein darauf, dass wir Medienvertretern auf Augenhöhe gegenüber treten – wir stellen für unsere Kunden seit jeher Inhalte in den Mittelpunkt von Kommunikationskonzepten. Daher sind wir für die heutigen kommunikativen Herausforderungen von Unternehmen mit Blick auf PR, Content Marketing und Newsrooms optimal aufgestellt.“

Die Doeblin Gesellschaft erhebt seit 1988 regelmäßig die Einschätzungen von Wirtschaftsjournalisten zur Pressearbeit von Unternehmen und Verbänden. Seit 2004 werden zusätzlich die größten deutschen PR-Agenturen bewertet. Dazu befragt die Stiftung bundesweit über 200 Medienvertreter.




Mehr aus dem Blog