Zwei Auszeichnungen beim Berliner Type Award

13.11.2017

Wir konnten die Jury mit „Free Hugs” und „Curiosity Slide” für Merck überzeugen.

Bei dem internationalen Druckschriften-Wettbewerb BERLINER TYPE werden seit über vier Jahrzehnten herausragende Druckschriften, Bücher und Typografien ausgezeichnet. Der aktuelle Leistungsstand der Druckwerke und Drucksachen deutschsprachiger Länder wird dabei gesichtet und dokumentiert. Zwei Mal schafften wir es dieses Jahr bei dem Wettbewerb mit unseren Projekten zu punkten.

Bronze bekamen wir für unseren Neujahrsgruß „Free Hugs” in der Kategorie „B2B – Direct Marketing” verliehen. Mit der Aktion wollten wir uns von den Massen an E-Cards, Weihnachts-GIFs und Neujahrs-SMS abheben. Unsere Umarmung zum Jahresbeginn ist simpel, ungezwungen und dafür spürbar ehrlich.

Weiterhin wurde unser „Curiosity Slide” für Merck in derselben Kategorie mit einem Diplom ausgezeichnet. Mit dem kleinsten Call-to-Action der Welt begeisterten wir Wissenschaftler für die Neugier-Web-Plattform von Merck: Botschaft und URL des Mailings können nur unter dem Mikroskop gelesen werden.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrPin on PinterestShare on LinkedIn

Schreib uns:

Du bist gerade als eingeloggt. Logout

Um kommentieren zu können, bitte mit einem der folgenden Social Media-Profile einloggen (siehe Icons unten!) oder E-Mail Adresse (wird nicht veröffentlicht, versprochen) und Name (den brauchen wir) angeben.









Mehr aus dem Blog