Zwei Mal Bronze bei der PR Klappe 2018

17.09.2018

Gleich zwei unserer Projekte für Mercedes-Benz wurden ausgezeichnet

Bei der Verleihung der PR Klappe 2018 am 11. September in Frankfurt am Main konnten wir gleich mehrere Preise mit nach Hause nehmen: Unser Bewegtbildexperte Felix Schwarz hat zwei Bronze-Awards entgegengenommen, mit denen jeweils eine Kampagne für unseren Kunden Mercedes-Benz ausgezeichnet wurden.

PR Klappe 2018: Felix Schwarz nimmt 2 Auszeichnungen für fischerAppelt entgegen

Seit acht Jahren werden mit der PR Klappe herausragende filmische Umsetzungen hervorgehoben, die aus den Bereichen Branded Content, Earned Media, Unternehmensfilme und PR-Cases stammen. Gemeinsam mit unserem Kunden haben wir mit Veröffentlichung der Shortlist die Entscheidung der Jury gespannt verfolgt. In der Kategorie „Erklärfilm“ ist nun unser Projekt „Digitale Vorfreude“ sowie in der Kategorie „Regie“ unsere „IRONMAN“-Kampagne – beides für Merceds-Benz – mit Bronze ausgezeichnet worden.

„Digitale Vorfreude“ wird zum Echtzeit-Erlebnis

Für Mercedes-Benz haben wir gemeinsam mit Berylls, Cinteo und Goodmates ein ganz besonderes Marken- und Kundenerlebnis geschaffen, das nun ausgezeichnet worden ist: Das Projekt „Digitale Vorfreude“ gibt dem Kunden die Möglichkeit, dabei zu sein, wenn sein eigenes Fahrzeug produziert wird – quasi in Echtzeit. Bis zum letzten Finishing kann so jeder einzelne Produktionsschritt über Bewegtbild miterlebt werden.

„IRONMAN“ zeigt den Alltag von Triathleten

Der Branded-Content-Film „IRONMAN“ zeigt nicht nur den Trainingsalltag von Triathleten, sondern konzentriert sich insbesondere auf die geistige Haltung der Sportler. Die mentale Stärke von Shaolin Mönchen, die dieser Haltung entspricht, ist in diesem Film sehr ästhetisch vermittelt worden.




Mehr aus dem Blog