Anfordern. Ankreuzen. Abschicken.

2013

Die Deutsche Post weist mit einer bundesweiten Kampagne auf die Möglichkeiten zur Briefwahl hin.

Anlässlich der Bundestagswahl 2013 sollen wahlberechtigte Bundesbürger auf die Möglichkeit zur Briefwahl aufmerksam gemacht werden. Dabei soll zum einen die bequeme Alternative zum Urnengang aber vor allem die Rolle der Deutschen Post als Übermittler der Wahlstimmen unterstrichen werden.  

Die bundesweite Kampagne weist auf die Möglichkeiten zur Briefwahl hin, zeigt deren Vorteile auf und positioniert Postzusteller als sinnbildliche Wahlhelfer. Sie sind die „Helden der Demokratie“. Anzeigen, Bannerwerbung und die Konzeption und Gestaltung einer Landingpage zum Thema Briefwahl schaffen Aufmerksamkeit.




Weitere Referenzen