Aus zwei mach eins

2012

Analog und digital gehen Hand in Hand – wie eng die Beziehungen sind, zeigt eine Dachmarkenkampagne für die Computerzeitschrift CHIP.

Sternenbilder per App erkennen, den Einkaufszettel ins Smartphone tippen oder Skateboard-Stunts aufzeichnen und direkt hochladen: Weil sich analog und digital im Alltag immer näher kommen, sollten sich auch Print- und Onlineauftritt der Computerzeitschrift CHIP verbinden.

Der Claim „Mein analoges Leben. Mein digitales Ich“ bringt die Publikationen zusammen. Die neue Liaison veranschaulicht eine Printkampagne mit mehreren Anzeigenmotiven sowie begleitender Online-Werbung. Gleichzeitig konnten CHIP-Leser die Verknüpfung von digital und analog im Alltag mit eigenen Bildern auf Social Media-Plattformen dokumentieren. Für CHIP war es die erste Dachmarkenkampagne seit zehn Jahren.




Weitere Referenzen