Die schönste Yacht der Welt

2003

Wie Hapag Lloyd aus seinen Kreuzfahrtschiffen eigene Marken macht.

Auf junge Weltenbummler wirken Kreuzfahrtunternehmen oft verstaubt. Das macht es selbst exklusiven Anbietern wie Hapag Lloyd Kreuzfahrten schwer, bei ihnen zu landen. Mit einer integrierten Kampagne hat das Traditionsunternehmen deshalb seine Marke auf Hochglanz poliert. Dazu gehörten etwa neu gestaltete Kataloge und gezielte Pressearbeit, die die Vielseitigkeit der Angebote in den Vordergrund rückte. Auch die Schiffe der Flotte erhielten einen individuellen Anstrich und stechen nun jeweils mit eigenem Claim in See: Während die ›schönste Yacht der Welt‹ (MS EUROPA) sich an Liebhaber exklusiver Luxusreisen wendet, lädt die ›Entdeckerin mit Stil ‹ (MS HANSEATIC) Abenteurer zur Expedition in die Antarktis.




Weitere Referenzen