Evergreen

seit 1993

Illustre Gäste bescheren dem deutschen Umweltpreis seit mehr als 20 Jahren Aufmerksamkeit für die gute Sache.

Denn der Award bietet nicht nur den Preisträgern und ihren Umweltprojekten eine beliebte Bühne. Die Übergabe übernimmt seit Jahren der amtierende Bundespräsident im Beisein von rund 1.300 geladenen Gästen, darunter einschlägige Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Die illustre Gästeschar beschert der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und ihrem Event große Aufmerksamkeit für ihre gute Sache. Vor allem aber erfordert sie perfekte Organisation auf höchster protokollarischer Ebene. Eine Aufgabe, die bereits weit vor dem Veranstaltungstag beginnt.




Weitere Referenzen