TEAM HAMBURG: Viel Erfolg in Rio!

2016

Verabschiedung der Hamburger Olympioniken in Richtung Rio.

Gemeinsam mit Lagardère Sports haben wir für unseren Kunden TEAM HAMBURG die Verabschiedung der Hamburger Olympia- und Paralympics-Teilnehmer inszeniert. Mit über 600 PS starkem Shuttle-Service von Audi, der AIDA Prima als Location und Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz als Ehrengast sorgte das Event bei den rund 120 Gästen für strahlende Gesichter und prickelnde Vorfreude auf das Sport-Highlight des Jahres. Celebrity-Support gab es für unsere Athleten zudem von Ex-Box-Champion Ina Menzer, Schauspielerin Rhea Harder und Pop-Sternchen Fernanda Brandão. Politik- und Wirtschaftsprominenz war unter anderem durch HPA-Chef und HSV-Präsident Jens Meier und Christoph Holstein, Hamburgs Staatsrat für den Bereich Sport, vertreten.

TEAM HAMBURG: Rekordbeteiligung der Olympia-Teilnehmer aus der Hansestadt

Noch nie haben sich mehr Athleten aus Hamburg für Olympische und Paralympische Spielen qualifiziert als in diesem Jahr: 38 Sportler und Sportlerinnen werden in Rio an den Start gehen! – hochkarätige Medaillenkandidaten inklusive. Mehr Infos zu den Athleten und ihren Wettkämpfen gibt es unter team-hamburg.de und auf den dazugehörigen Social-Media-Kanälen.

TEAM HAMBURG ist eine Initiative der Freien und Hansestadt Hamburg,  des Hamburger Sportbundes, des Olympiastützpunktes Hamburg/Schleswig-Holstein und der Stiftung Leistungssport Hamburg. Wir unterstützen das Förderprogramm für Sportler seit 2014 bei der Kommunikations- und Eventagenda, um unseren Teil dazu beizutragen, die finanziellen Rahmenbedingungen der Athleten zu verbessern. .




Weitere Referenzen