Wahlsieg in Luxemburg

seit 2010

Dank glaubwürdiger Profilierung und langfristiger Strategie gelingt der liberalen Partei in Luxemburg das Comeback.

Die Demokratesch Partei (DP) in Luxemburg kehrt nach fünf Jahren Opposition in die Regierung zurück. Nach deutlichen Stimmverlusten bei den Wahlen 2004 und 2009 ging die liberale Partei 2013 als klarer Sieger aus den Parlamentswahlen heraus. Heute stellt sie mit Xavier Bettel den Premierminister, der den langjährigen Regierungschef Jean-Claude Juncker ablöste und eine Dreierkoalition aus Sozialdemokraten und Grünen anführt.

In enger Zusammenarbeit der verschiedenen Disziplinen Strategie, Campaigning und Design leitete fischerAppelt 2010 einen umfassenden und langfristigen Modernisierungsprozess der Partei ein und begleitet diesen bis heute. Das neu geschaffene Selbstverständnis zeigte sich auch in der gesamten Kommunikation mit den Wählern – das geprägt war durch eine Ansprache auf Augenhöhe, Transparenz sowie verständliche und konkrete Botschaften.

Awards

  • Shortlist PR Report Award 2014



Weitere Referenzen