Wie Marken mit Meinungsführern, Idolen und nischigen Sympathieträgern hohe Aufmerksamkeit erzeugen.

Kaum ein Thema hat in den letzten Monaten in der Kommunikationsbranche für so viel Diskussionen gesorgt wie Influencer Marketing. Mehr als 4,5 Millionen Deutsche gelten als Influencer – die Szene der digitalen Stars boomt. Woran liegt das? Die Mediennutzung ist im Wandel und darauf muss sich auch der digitale Werbe- und Kommunikationsmarkt einstellen: Vor allem die junge Zielgruppe postet bevorzugt Inhalte auf Plattformen wie Instagram und Snapchat – und ist sehr wählerisch, wem sie ihre wertvolle Aufmerksamkeit schenkt.

Wir zeigen Ihnen, wie Marken mit Idolen, Meinungsführern oder nischigen Sympathieträgern Aufmerksamkeit für ihre Produkte erzeugen können. Fordern Sie das Whitepaper gleich hier an und kontaktieren unsere Social-Media-Experten für weitere Insights und Informationen.