ArbeitenDie Wildnis ist überall

Deutsche Telekom

Die Wildnis ist überall

360-Grad-Kampagne zum Serienstart des MagentaTV Originals „Wild Republic“

Unsere Kommunikationsexpert:innen verantworten die PR-seitige Programmvermarktung und Positionierung von MagentaTV als Content-Produzenten in der Entertainment-Branche.

MagentaTV vereint als Content-Aggregator klassisches lineares Fernsehen, Mediatheken sowie Streamingdienste. Dabei ist MagentaTV längst nicht nur Anbieter und Kurator von Inhalten, sondern agiert ebenso als Ko-Produzent hochwertiger Unterhaltungsformate: Zur Stärkung dieser kundenzentrierten Positionierung nutzen wir den Serienstart des MagentaTV Originals „Wild Republic“.

Wir waren zuständig für die strategische und kreative Konzeption einer 360-Grad-Kampagne rund um das Serien-Highlight. Diese vereinte Maßnahmen für Digital Marketing, Social Media , DOOH, PR , interne Kommunikation, Live Event sowie einen OOH-Stunt. Dabei wirkten unsere Expert:innen  bei der Umsetzung in den Bereichen PR, Social und OOH-Stunt mit und wurden von weiteren Partneragenturen der Telekom  unterstützt. So erreichten wir gemeinsam mit dem Kunden 600 Veröffentlichungen in zielgruppenrelevanten Leitmedien mit einer Gesamtreichweite von über 96 Millionen. Ziel war es, die mediale Aufmerksamkeit auf die Serie mit MagentaTV  als Absender zu erreichen und damit gezielt die Kernzielgruppe zu adressieren.

Artwork Serie Wild Republic MagentaTV Copyright Deutsche Telekom

© Stephan Zwickirsch, Lailaps Pictures GmbH / X Filme Creative Pool GmbH

„Die Wildnis ist in uns

Im Zentrum der achtteiligen Eigenproduktion „Wild Republic“ stehen jugendliche Straftäter:innen, die während einer Resozialisierungsmaßnahme in den Bergen ihre eigene Lebensgemeinschaft gründen – und so fernab der Zivilisation einen wilden Neuanfang wagen wollen. Dabei müssen sie nicht nur Naturgewalten, sondern auch den eigenen ungezähmten Instinkten und denen ihrer Mitstreiter:innen trotzen. Die Wildnis ist in jeder und jedem von ihnen. Dieses Motiv zieht sich als roter Faden durch alle Ebenen der integrierten Kommunikationskampagne: Die Wildnis ist in uns. Zugeschnitten auf die unterschiedlichen Stakeholder:innen und Zielgruppen entwickelten unsere Expert:innen passgenaue Aktivierungsmaßnahmen.

Zu den Eckpfeilern der Kampagne zählten u. a. ein hochkarätiges Premierenevent, ein Mega-Billboard mit echten Set-Requisiten in Berlin, ein Instagram-Filter sowie zwei virtuelle Presseevents mit Produktion und Cast. Dieser Maßnahmenmix erzielt große Aufmerksamkeit für das Serienhighlight „Wild Republic“ und unterstreicht die Positionierung von MagentaTV als erstklassiger Content-Anbieter.

Gemeinsam mit der Telekom ist es uns gelungen, die Wildnis auf allen relevanten Kommunikationskanälen sichtbar und spürbar zu machen.

Daniel Impertro, Account Director

Die Wildnis in der Großstadt

Wir bringen die Wildnis mit einer eindrucksvollen Installation mitten in die Großstadt Berlin: Auf einer komplett begrünten Hausfassade im angesagten Trendkiez Wedding installieren wir echte Serienrequisiten und schaffen damit ein einzigartiges Mega-Billboard im Stil eines Vertical Garden. Das Ergebnis: rund 100.000 erreichte Kontakte pro Tag der Installation; 3,5 Millionen Kontakte insgesamt.

Wild Billboard Berlin MagentaTV Serie Wild Republic Copyright Deutsche Telekom

Die Wildnis im Briefkasten

Zum Serienstart erhält die gesamte Belegschaft der Deutschen Telekom in Deutschland über die internen Kanäle eine digitale Postkarte von einer der Seriencharaktere. Durch passende textliche und visuelle Inszenierung wirkt die Nachricht wie ein Gruß aus der Wildnis selbst und weckt das Interesse der Telekom-Mitarbeiter:innen.

Die Wildnis in der Presse

Neben Konzeption, Erstellung und Versand klassischer Pressematerialien verantworteten unsere Media Relations Expert:innen auch die Koordination exklusiver Pressetage mit Interviews von Cast und Crew sowie TV-Chef Michael Schuld. Dabei generieren wir durch 20 Interviews neben Highlight-Berichterstattungen insgesamt 600 Veröffentlichungen in Print, Online und Radio mit einer Gesamtreichweite von 96,8 Millionen Kontakten.

„Gemeinsam mit der Telekom ist es uns gelungen, die Wildnis auf allen relevanten Kommunikationskanälen sichtbar und spürbar zu machen. In einer tollen Teamleistung – auch mit unseren Agentur-Partnern bei der Deutschen Telekom – haben wir hohe Aufmerksamkeit für den Serienstart der Ko-Produktion „Wild Republic“ und das Unterhaltungsangebot von MagentaTV in der Presse erzielt“, sagt Daniel Impertro, Account Director fischerAppelt.