CRM & E-Mail-Marketing
CRM & E-Mail-Marketing bei fischerAppelt, performance

Personalisierte Kommunikation entlang des Customer Lifecycles

CRM und E-Mail-Marketing mit Relevanz

Kunden haben unterschiedliche Bedürfnisse und entsprechend auch ganz verschiedene Interessen und Verhaltensweisen. Wir identifizieren für Unternehmen die Bedürfnisse ihrer Kunden und stellen sie in den Mittelpunkt der Maßnahmen im Customer Relationship Management (CRM). Mit E-Mail-Marketing als wichtigster CRM-Disziplin meistern wir diese und weitere Herausforderungen effizient und wirkungsvoll zugleich.

Kunden erwarten zu Recht maßgeschneiderte Inhalte. Und Unternehmen wollen dies am liebsten automatisiert. So geht perfektes E-Mail-Marketing!

Anne Griep, Senior Manager CRM & Email Marketing

Unser Portfolio umfasst vier große Bereiche – für Ihr erfolgreiches E-Mail-Marketing!

Um interessierte Leads in Bestandskunden umzuwandeln und langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen, führen wir im ersten Schritt eine Analyse der Audience durch, um anhand der Ergebnisse eine Segmentierung nach Zielgruppen vornehmen zu können – die Voraussetzung für personalisierten Content im E-Mail-Marketing. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass wir jede*n Empfänger*in mit der passenden Botschaft ansprechen und sie/ihn im Sinne einer von Wertschätzung bestimmten Kundenbeziehung erreichen. Für die technische Umsetzung der Kundenbeziehungspflege kommt ein leistungsfähiges CRM-System bzw. eine geeignete Newsletter-Software zum Einsatz.

Eine datenbasierte Zielgruppensegmentierung ist die Voraussetzung für personalisierten Content im E-Mail-Marketing.

Im nächsten Schritt entwickeln wir ganzheitliche Strategien zur individuellen, personalisierten Ansprache Ihrer Kunden entlang des Kundenlebenszyklus. Der Fokus liegt hierbei auf automatisierten E-Mail-Serien (Marketing Automation), die den klassischen Newsletter-Versand an alle Empfänger*innen wirkungsvoll ergänzen. Das Ziel ist es, dass jede*r Empfänger*in auf ihn individuell zugeschnittenen Content zur richtigen Zeit erhält. So verwandeln wir Leads in Kunden, stärken die Bindung zu Bestandskunden nachhaltig, steigern Conversion-Rates und sichern langfristig durch intelligentes Kundenbeziehungsmanagement den unternehmerischen Erfolg. Mit der ganzheitlichen Konzeption von Maßnahmen für erfolgreiches Customer Relationship Management geht unser Angebot über das einer klassischen E-Mail-Marketing-Agentur hinaus. Vom Double Opt-in Verfahren über Newsletter Templates, E-Mail-Versand und Lead Management bis hin zur Beratung hinsichtlich E-Mail Marketing Software: Bei uns erhalten Sie All-in-One-Lösungen zur Optimierung des Customer Lifetime Values. Rücken Sie Ihre Kunden und damit die Kundenzufriedenheit ins Zentrum – informieren Sie sich über unsere professionellen E-Mail-Marketing-Lösungen und nutzen Sie die Vorteile eines CRM-Systems.

Ansprechpartner

Dr. Pascal Volz

Managing Director

Schönhauser Allee 148

10435 Berlin

Was können wir für Sie tun?

Strategieentwicklung

  • Zielgruppen-Segmentierung und -Personalisierung
  • Erfolgreiche Lead-Generierung
  • Leistungsstarkes E-Mail-Marketing-Tool
  • Newsletter-Anmeldung nach DSGVO
  • Kundenpräferenzprofil

E-Mail-Automation

  • Effektive Marketing-Automation
  • Triggerbasierte Mailing-Serien: Begrüßungs-Strecke, Warenkorbabbrecher-Serie, Event-Einladung, Lead-Nurturing-Workflows
  • Kreative Everletter-Kampagnen

Kampagnen-Entwicklung

  • Zielgruppengerechte Ansprache
  • E-Mail-Marketing-Kampagnen
  • Dynamischer Content
  • Template Design & Programmierung


Analytics und Performance-Optimierung

  • Customizing durch Cluster-Analyse
  • Newsletter A/B-Testing
  • KPI-Analyse und Optimierungsempfehlungen
  • Reportings und Dashboards


Multichannel-Kampagnen

  • Push-Nachrichten
  • Instant Messaging, z.B. WhatsApp und Facebook Messenger

Was bedeutet CRM?

CRM ist die Abkürzung für den englischen Begriff „Customer Relationship Management”, auf Deutsch „Kundenbeziehungsmanagement”. CRM beinhaltet das Sammeln und Auswerten von Informationen und Daten über Interessenten und Kunden, auf deren Grundlage Kundenbeziehungen aufgebaut und verbessert werden können. Die gleiche Abkürzung wird häufig für Customer Relationship Management Systeme verwendet. Dabei handelt es sich um Softwarelösungen zum Sammeln und Auswerten von Kundendaten.

Warum ist ein Customer Relationship Management für Unternehmen unverzichtbar?

Je mehr Kenntnisse ein Unternehmen über die Vorlieben, Kaufgewohnheiten und Ansprüche seiner potenziellen und Bestandskunden hat, umso gezielter können Interessenten angesprochen und in Kunden konvertiert oder Bestandskunden an das Unternehmen gebunden werden. Durch ein konsequentes Customer Relationship Management wird jede Interaktion mit Interessenten und Kunden – sei es per E-Mail, telefonisch, bei einem Kundenbesuch oder über eine Webseite – zu einer wertvollen Information, die für gezielte Marketingmaßnahmen zur Kundengewinnung oder Kundenbindung genutzt werden kann. Ein professionelles Kundenbeziehungsmanagement ist die Basis für die Verbesserung des Marketings und unterstützt Unternehmen dabei, den Kundenservice sowie Geschäftsabläufe zu optimieren.

Welche Vorteile bietet CRM für ein Unternehmen?

Durch die strukturierte Erfassung sämtlicher Kundeninteraktionen und deren Verfügbarkeit für alle beteiligten Mitarbeiter, kann die teamübergreifende Zusammenarbeit und in der Folge die Produktivität gesteigert werden. Auf Grundlage der gesammelten Daten können genauere Vertriebsprognosen und aussagekräftige Berichte mit zuverlässigen Vertriebskennzahlen erstellt werden. Insgesamt wird durch ein Customer Relationship Management eine höhere Kundenbindung und Kundenzufriedenheit erreicht und dadurch der Return-on-Investment (ROI) des Marketings nachhaltig gesteigert.

Was ist ein Customer Lifecycle und warum ist er so wichtig?

Loyale Kunden, die ein Leben lang bei einem Unternehmen kaufen und es auch noch weiterempfehlen – das ist das Ideal. In der Realität kämpfen viele Unternehmen aber eher mit Werbekampagnen, die ins Leere laufen und mit abspringenden Kunden. Um zu verstehen, wie ein Mensch zum langfristigen, loyalen Kunden wird, muss man den Customer Lifecycle verstehen. Kunden haben einen Lebenszyklus. Niemand kauft ein Produkt oder eine Dienstleistung einfach so und ist sofort Stammkunde – das ist ein Prozess, der sich über viele Jahre entwickelt. Am Anfang steht die Kenntnisnahme, vielleicht sogar eine Kontaktaufnahme. Im zweiten Schritt kommt es zur Annahme. Es folgt die sogenannte Konversion, anschließend Bindung und Loyalität. Und das ist der Customer Lifecycle, mit dem Unternehmen arbeiten sollten.

Was ist ein Kundenlebenszyklus?

Der Kundenlebenszykus, so die deutsche Übersetzung von Customer Lifecycle fängt damit an, dass der potentielle Kunde aus irgendeinem Grund auf ein Unternehmen aufmerksam wird. Erst danach wird sich der Kunde für ein konkretes Produkt interessieren. Dann die Konversion: Aus einem Interessenten wird ein Kunde. Aber das ist noch eine einmalige Angelegenheit. Nun gilt es, immer wieder Interesse zu wecken und diesen Schritt zum tatsächlichen Kauf zu provozieren. Jetzt kann aus dem Kunden ein langfristiger, loyaler Kunde werden. Und der ist sehr wichtig, denn sicher gebundene Kunden empfehlen Unternehmen weiter. Ziel ist natürlich, dass Kunden so weitere Kunden generieren, die den ellipsenförmigen Customer Lifecycle ihrerseits immer wieder durchlaufen. Kundenbindung erreicht man durch effektives CRM. Und dabei helfen wir Ihnen gerne.

Wie arbeitet eine CRM Agentur?

CRM ist die Abkürzung für Customer Relationship Managament. Es dient dazu, Kundenbeziehungen so zu gestalten, dass sie effizient und somit für das Unternehmen nachweislich erfolgreich sind. Wer über diese Expertise nicht innerbetrieblich verfügt, sollte ein spezialisierte CRM Agentur beauftragen, damit dieser so wichtige Erfolgsfaktor nicht vernachlässigt wird. Analyse ist der Anfang von allem Eine gute CRM Agentur wird zunächst die Kundenbeziehungen eines Unternehmens und die damit verbundene Art der Interaktion genau analysieren, damit konkreter Handlungsbedarf festgestellt werden kann. Im Internetzeitalter wird dies auch besonders für den Onlinebereich durchgeführt. Hier sind gesunde Kundenbeziehungen besonders wichtig, da ein Unternehmen im wahrsten Sinne des Wortes durch den Klick mit der Maus ersetzt werden kann. Ziel der CRM Agentur Die Agenturspezialisten haben bei ihrer Tätigkeit vor allem zwei Dinge im Fokus: die Kundenbeziehungen zum einem effizienter, zum anderen serviceorientierter zu gestalten. Beides ist für den Erfolg des Unternehmens relevant und äußerst sich im Idealfall in einem erfreulichen Umsatzplus. Arbeitsabläufe im Unternehmen können durch die CRM Agentur verbessert und oft auch kostengünstiger strukturiert werden. Die Kundenzufriedenheit steigt durch ein Plus an Servicequalität, wovon wiederum das Unternehmen profitiert. Softwarelösungen durch Agenturexpert*innen CRM kann durch passende Softwareprodukte nachhaltig verbessert werden. Die Agentur hat die Expertise, Unternehmen bezüglich der optimalen Software effektiv zu beraten, diese zu installieren und auch nach Inbetriebnahme eine störungsfreie Nutzung zu gewährleisten. Auch Änderungen im CRM können durch die Expert*innen einer CRM-spezialisierten Agentur passgenau und professionell durchgeführt werden. Sie achten zudem darauf, dass die gewählte Software benutzerfreundlich und unkompliziert einzusetzen ist.