BlogAlumni-Kaffeeklatsch Nr. 3
210525 f A f Amily Besuch Blog

Alumni

Alumni-Kaffeeklatsch Nr. 3

Virtueller Besuch bei Pfizer Deutschland

Miriam Buhl

Miriam Buhl

Event Marketing

Endlich sinken die Corona-Zahlen in Deutschland deutlich und im Alltag kehrt ein wenig Normalität ein. Wir freuen uns schon sehr darauf, wenn wir euch im Laufe des Jahres “in echt” wiedersehen können. Vorerst bleiben wir aber vorsichtig und laden euch zu unserem dritten rein virtuellen fAmily-Besuch ein: Dieses Mal geht es nach Berlin zu Susanne Straetmans, Unternehmenssprecherin von Pfizer Deutschland . Susanne hat von 2005 bis 2010 bei fA in der Healthcare-Beratung gearbeitet und wechselte dann zu Pfizer.

Susanne wird mit uns über Reputation in der Healthcare-Kommunikation vor dem besonderen Hintergrund der Corona-Pandemie sprechen. Wir blicken mit ihr u. a. auf ihren persönlichen Weg bei Pfizer, die aktuellen Herausforderungen rund um die BioNTech/Pfizer-Impfstoff-Kommunikation sowie ihre Einschätzung zu Reputations-Aufbau und Stakeholder-Kommunikation für Pharma-Unternehmen.

Solltest du noch keine persönliche Mail-Einladung zum fAmily-Besuch Nr. 3 erhalten haben, obwohl du Du fischerAppelt-Alumni  bist, haben wir vermutlich keine aktuelle Mail-Adresse von Dir. Mail uns einfach an alumni@fischerappelt.de  oder tritt unserer LinkedIn-Community #fAmily  bei. Dort findest Du auch den Registrierungslink für den fAmily-Besuch Nr. 3 und bleibst in Sachen fAmily auf dem Laufenden.

Melde Dich bitte bis zum 04. Juni an und sichere Dir einen der begrenzten Plätze. Wir sind schon ganz gespannt auf unseren dritten Alumni-Kaffeeklatsch!