BlogZero Contact Production
Content Produktion Interview fischer Appelt

Blog

Zero Contact Production

Video

Oder wie man in Zeiten von Corona Content sicher produzieren kann

fischerAppelt News
fischerAppelt News

In Zeiten von verordneter Distanz wirken gelernte Video- und Audio-Aufnahme-Prozesse herausfordernd bis unmöglich. Wir bieten fünf Produktions-Lösungen, die die Aufnahme von Statements/Content unter Berücksichtigung der aktuellen Auflagen ermöglichen und kurzfristig umsetzbar sind – lokal und national, ob als Aufzeichnung oder als Live-Stream.

Warum ist dies jetzt sinnvoll?

Gerade jetzt erwarten KundInnen und MitarbeiterInnen klare Botschaften und Einordnungen von Unternehmen und ihren LenkerInnen. Diese Botschaften lassen sich vor allem gut in kurzen Video- oder Audio-Botschaften transportieren. Ein kontinuierlicher Fluss an professionell aufbereiteten Informationen schafft Transparenz und damit Vertrauen in das Handeln der Unternehmen. Verstehen Sie es jetzt als Chance, mittels verstärkter digitaler Präsenz Nähe und Orientierung zu geben.

Wie sehen die verschiedenen Lösungen für Video-Aufnahmen im Studio aus?

1. Die Talking Heads im Studio – sicher im gewohnten Format

Wir drehen in einem Studio mit farbigem Hintergrund. Das Set-up wird vorher aufgebaut. Erst Licht, dann unabhängig davon Kamera. Die Kamera wird per Fernsteuerung ausgelöst. Kamera Operator, Redaktion bzw. Regie stehen in separaten Zelten im Studio und haben jeweils einen Vorschaumonitor. Alle Beteiligten sind per Funk miteinander verbunden. Die Kamera ist fest installiert (auch 2. Kameraperspektive möglich).

Alternativ kann der Protagonist vor Grün gefilmt werden. Als Hintergrund kann dadurch jedes gewünschte Bild eingesetzt werden.

Die bewegte Kamera für mehr Interaktion – bieten Sie neue Perspektiven

Wir setzen wie oben auf eine vorgebaute Studio-Situation. Anstelle einer festen Kamera, setzen wir die Kamera auf einen bewegten 3-Achs Kamerakopf. Damit ist die Kamera sowohl vertikal als auch horizontal beweglich. Der Protagonist bekommt einen größeren Spielraum, um sich im Studio freier bewegen zu können.

2. Das Remote Studio für Produkt-Inszenierungen

Remote-Video-Aufnahmen müssen sich nicht nur auf Statements reduzieren. Auch Produkt-Inszenierungen sind möglich. Hierfür setzen wir die Kamera auf einen Kran. Der Kran Operator befindet sich dabei mit dem Protagonisten im Studio. Die Kamera und Protagonisten haben somit einen noch größeren Bewegungsradius und können über Produkte und deren Details informieren. Das geht sowohl mit realen Elementen als auch mit AR-generierten Objekten.

Wie können Video-Aufnahmen ohne eigenes Studio realisiert werden?

3. Die mobile Einheit – wir sind da, wo Sie sind

Für Talking Heads Formate haben wir eine mobile Video-Einheit, die direkt vor Ort bei den Unternehmen bzw. bei den Protagonisten die Aufnahmen realisieren kann.

4. Das eigene Video-Studio – von zu Hause in die Welt

Wir versenden eine Video-Tool-Box die sowohl die Hardware (Kamera, Licht, Ton) als auch die Anwendungs-Anleitung beinhaltet. Die Aufnahme wird per Remote von unserem Redakteur und Aufnahmeleiter gesteuert und abgenommen. So können Sie bequem zu Hause oder im Büro Ihren Content produzieren.

Die Weiterverarbeitung der Inhalte erfolgt dann in der Postproduktion der Agentur, dort finalisieren wir den Beitrag in Bezug auf Schnitt und Ton innerhalb kürzester Zeit.

Wie können Podcasts per Remote entstehen?

5. Der Podcast – jetzt zählt Ihre Stimme

Auch mit Laptop und Headset lassen sich qualitativ gute Podcast-Aufnahme erstellen. Wir haben eine Systematik entwickelt, wie Podcast-Aufnahmen sowohl über ein Onlineprogramm, als auch mit vorinstallierten Programmen erfolgen kann. Unsere Redaktion führt per Remote die Protagonisten durch den Prozess, steuert die Aufnahme und übernimmt die spätere Verarbeitung und Ausspielung.

Was genau beinhaltet unser Leistungsangebot?

  • Bedarfsermittlung & strategische u. technische Beratung
  • Redaktionelle Konzeption
  • Video-/Audio-Aufzeichnung
  • Dezentrale Postproduktion
  • Ausspielung der Assets in den Social Kanälen
  • Optional: zielgruppenspezifische Medialisierung der Assets inkl. Reporting

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen

Gerne können Sie sich im Bezug auf unsere Lösungen individuell beraten lassen. Unsere Experten Nick Grgic (01703683973) und Wolfgang Ehlert (015222814024) steht Ihnen jederzeit via Mail und Telefon für kurzfristige Anliegen zur Verfügung.

E-Mail an Wolfgang Ehlert

E-Mail an Nick Grgic